Keine Zeit, keine Idee, kein Produkt? – Wie auch Anfänger Geld im Internet verdienen können

Aller Anfang ist schwer… Muss aber nicht sein! Viele Anfänger des Online-Geschäfts denken, dass man ein eigenes Produkt erstellen muss, um Geld im Internet zu verdienen. Und die Erstellung eines eigenen Produkts kostet Zeit, extreeem viel Zeit! Und Nerven! Und das Hauptproblem an der Sache ist meistens noch, dass man keine Idee für ein eigenes Produkt hat! Aber jetzt kommt die gute Nachricht: Ich kenne die Lösung für euer Problem! 🙂

Habt ihr schon mal etwas von dem PLR-Club von Joschi Haunsperger gehört? Nein!? Dann verrate ich euch, was es damit auf sich hat!

PLR Club

In dem PLR-Club erhält man pro jahr 12 deutsche und 12 englische PLR-Produkte (PLR = Private Label Rights), die man aufgrund einer besonderen Lizenform, individuell für seine Vorhaben gestalten und nutzen kann. So kann man zum Beispiel ein E-Book unter seinem eigenen Namen herausgeben, obwohl man dieses nicht einmal selbst geschrieben hat. Alleine das ist eigentlich schon Grund genug dem Club beizutreten, aber Joschi hat noch einen beziehungsweise mehrere Knüller oben drauf gesetzt! Neben dem eigentlichen PLR-Produkt erhält man nämlich noch alles dazu, was man zu der Vermarktung benötigt. Zu dem Download-Paket im vergangenen Monat wurden zum Beispiel on top folgende Dinge mitgeliefert:

  • 10 Autoresponder-Vorlagen, die ihr sofort in eurem Email-Marketing System einbauen könnt

  • einen Gratis-Report, den ihr als Geschenk an eure Leser geben könnt

  • Grafiken, die ebenfalls für eigene Zwecke bearbeitet werden können

  • mehrere Verkaufsseiten

  • eine Landingpage

  • Insider Tipps von Joschi Haunsperger persönlich

Leute als ich das gesehen habe, bin ich fast aus den Latschen gekippt! Das ist alles was man benötigt um ein eigenes Produkt herauszugeben und das bekommt man im PLR-Club durch einen lächerlichen Mausklick auf dem Goldtablett serviert! Zu jedem Download-Paket erhält man die PLR-Lizenz, die einem genaue Auskunft darüber gibt, inwiefern das Produkt abgeändert werden darf beziehungsweise veräußert werden darf.

Der PLR-Club ist total einfach aufgebaut und Joschi Haunsperger erklärt in seinen Videos alles noch einmal sehr ausführlich und gibt einem zusätzlich geniale Tipps zum Thema Outsourcing. Des Weiteren stellt er eine Liste mit hilfreichen Tools zur Verfügung, die einem beim Abändern eines PLR-Produkts die Arbeit enorm erleichtern können.

Besonders gut finde ich, dass Joschi sich nicht auf eine Nische festgelegt hat. Somit ist für JEDEN der online Geld verdienen möchte, immer etwas dabei! Wer möchte kann den PLR-Club sogar auf Lebenszeit kaufen und somit ein Leben lang von den mega-coolen Produktpaketen profitieren.

Also wie war das noch einmal am Anfang? Keine Zeit, keine Idee, kein Produkt?! Alle Probleme gelöst, Joschi sei Dank, der wirklich an alles gedacht hat um seinen Club-Mitgliedern den Start ins Online-Marketing zu erleichtern. Spätestens jetzt dürftet ihr keine Ausreden mehr haben, um im Internetmarketing komplett durch zu starten! Auf geht’s und viel Erfolg!

P.S.: Im Club erwarten euch des Weiteren Willkommens-Geschenke, sowie extrem coole Boni! Ich bin von den Socken 🙂

Hinterlass deinen Senf!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 comments

  • Hallo Laura,

    wow! Wieder ein super Artikel. Bei dir lernt man wirklich was und das auf eine sehr unterhaltsame Weise. Vielen lieben Dank dafür!!! Dass ist es wohl, was Fachleute unter gutem Infotainment verstehen. Aber zum Thema:

    Die Abkürzung PLR war mir bisher nicht bekannt. Ich glaube aber etwas ähnliches zu kennen. Manche „Hobby“-musiker kaufen fertige Melodien. Diese dürfen sie nach eigenem Geschmack bearbeiten und miteinander vermischen. Irgendwann kam mal einer auf die Idee daraus ein Klingelton zu komponieren und zu verkaufen.

    Künstlerisch nicht wertvoll, aber etwas Geld hat er damit wohl verdient!

    Viele Grüße
    Kim

  • Absolut toller Beitrag!
    Das ist wirklich DIE CHANCE für ALLE die im Internet durchstarten wollen, aber kein eigenes Produkt erstellen können/wollen!
    Vor allem gehen diese Menschen dann auch nicht die Risiken ein, dass Ihr teuer produziertes Produkt floppt, weil es nicht zeitgemäss ist!

    Weiter so Laura!!!

    LG

    Hypnotiseur
    http://www.hypnose-store24.de/news

  • Hallo Laura,
    danke für den schönen Beitrag. Da Du ja selbst Premium-Mitglied bist, weißt Du aus erster Hand, wie genial PLR ist.
    Danke.
    Viele Grüße
    Joschi
    PS: Natürlich weiterhin alles Gute.

  • Das coole an Joschis PLR Club ist ja dass man immer mit frischen PLR beliefert wird. Abgelutschte PLR gehören somit
    der Vergangenheit an.