Bist du schon ein VIP oder noch ein Sklave!? – Die Ausbildung zum Super-Affiliate mit dem VIP Affiliate Club

Einige kennen diese Überschrift vielleicht schon aus meinem Newsletter, aber ich finde sie nach wie vor passend. Fühlt auch ihr euch oftmals als Sklave eures Chefs oder eurer Firma? Habt auch ihr die Panik, dass sich das niemals ändern wird? Seid ihr es Leid eurer Firma das große Geld zuzuschaufeln und dabei nur ein kleines Krümmelchen vom Kuchen abzubekommen? Herzlichen Glückwunsch, oder besser gesagt: Herzliches Beileid! Denn dann geht es euch genau so, wie es mir gegangen ist! Ich habe mich selber tagtäglich in diesem Hamsterrad befunden und hätte heulen können, wenn morgens der Wecker geklingelt hat! Der Gedanke daran, dass ich mich noch 45 Jahre in diese Firma quälen muss, hat mich krank gemacht! Ich habe gemeckert, gejammert, geheult…

Ich lag damals an dem schönen Pool von Ralf in Florida und dachte mir: “Super Laura, genau DAS wirst DU dir NIEMALS leisten können!” Doch Gott sei Dank hat Ralf mir damals den notwendigen Arschtritt (ja, ich weiß wieder sehr ladylike 😉 ) verpasst und mir gesagt, dass ich JETZT was ändern kann, oder aber mein ganzes Leben lang weiter rumjammern kann. Und das wollte ich natürlich nicht auf mir sitzen lassen. Ich habe Zugang zu Ralf’s Produkten bekommen und habe mich primär mit dem VIP Affiliate Club beschäftigt.

VIP Affiliate Club

Wie ich bereits erwähnt hatte, war ich (und bin heute noch) kein Computer-Nerd und habe extrem viel Angst vor der Technik gehabt, da ich dachte dass man ein IT-Studium absolviert haben muss, um Geld über das Internet zu verdienen. Aaaber Pustekuchen! Im VIP Affiliate Club wurde mir diese Angst sehr schnell genommen, denn es wird wirklich alles Step by Step erklärt, sodass auch ich als Nicht-Computer-Nerd-Frau alles verstanden habe und umsetzen konnte. Selbst wenn etwas mal nicht so gut funktioniert hat, habe ich einfach den Support angeschrieben und meeega gut erklärte und detaillierte Antworten von Paul Gossen erhalten.

Der Club ist wirklich ideal für blutige Anfänger und all diejenigen, die das Affiliate-Geschäft von der Pike auf erlernen wollen. Die Lektionen werden wöchentlich freigegeben, sodass man auch immer genug Zeit hat, die Aufgaben abzuarbeiten. Man hat also keinen Overload an Informationen und kann sich das Tempo selber einteilen. In den ersten Lektionen geht es zunächst einmal intensiv um das Thema Nischenfindung, dann geht’s sofort weiter mit der Technik um die eigene Website aufzubauen. In den darauf folgenden Lektionen bekommt man dann die gesamte Kunst des Affiliate Marketings sowie unzählige Marketingstrategien beigebracht und natürlich wie man den notwendigen Traffic für seine Webseite erhält. Neben den Videos von Ralf und Paul gibt es noch etliche Sonderlektionen von bekannten Online-Marketern wie zum Beispiel Matthias Brandmüller, Thomas Klußmann und und und… Ich möchte an dieser Stelle nicht zu viel verraten, aber bei dem VIP Affiliate Club handelt es sich um eine komplette Ausbildung zum Super-Affiliate und dass es super funktioniert, habe ich ja bereits im letzten Monat bewiesen 😉

Besonders toll finde ich allerdings, dass man in dem VIP Affiliate Club niemals alleine gelassen wird und seine Fragen, wie bereits erwähnt, an den super Support stellen kann, beziehungsweise das Mitgliederforum nutzen kann. Die Mitglieder des VIP Club’s sind wirklich alle sehr hilfsbereit und unterstützen sich gegenseitig und genau das ist auch ein Motto, das Ralf Schmitz seinen Schülern immer wieder vermittelt: Es ist ein Miteinander und KEIN Gegeneinander! Neben den ohnehin schon unzähligen Lektionen, können die VIP’s auch an so genannten Live-Trainings teilnehmen, in denen eure Fragen live beantwortet werden.

Wer also ein dauerhaft erfolgreiches Affiliate-Business betreiben möchte, sollte sich den VIP Affiliate Club unter keinen Umständen entgehen lassen, denn dieses Produkt beinhaltet wirklich alle Komponenten, die beim Aufbau eines gewinnbringenden Affiliate-Geschäfts notwendig sind.

Also: Ändert was an eurer Situation, hört auf zu jammern und beendet euer Sklaven-Dasein: Werdet VIP! 😉

P.S.: Ganz unschlüssige können den VIP Affiliate Club HIER einen Monat lang für nur einen Euro ganz unverbindlich testen!

Hinterlass deinen Senf!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 comments