Auffallen lautet die Devise – Listbuilding leicht gemacht

Ich weiß, ihr hört es überall und ihr werdet es immer wieder hören: In der Liste liegt das Geld! Und soll ich euch was verraten!? Es stimmt! Euer Blog kann noch so schön und grafisch so perfekt sein, wie er will, ohne eine Email-Liste verdient ihr nix! Wie bereits in meinem Beitrag über Email-Marketing erwähnt, könnt ihr durch regelmäßige Emails a) Vertrauen zu euren Kunden aufbauen und b) geratet ihr nicht in Vergessenheit, denn ihr könnt sie jederzeit, so oft und wie ihr möchtet, anschreiben!

Eure Liste könnt ihr auf verschiedensten Wegen aufbauen, sei es durch soziale Netzwerke wie Facebook, Squeezepages, oder aber auf eurem eigenen Blog… Wo wir auch schon beim Thema wären. Ich möchte euch gerne ein super cooles Tool vorstellen, mit dem ihr eure Email-Liste im Handumdrehen vergrößern könnt.

Hybrid Connect ist ein WordPress Plugin, mit dem ihr individuelle, auf eure Website abgestimmte, Double Opt-In Anmeldeformulare in wenigen Minuten erstellen könnt. Ok, die Anmeldefelder bei Klicktipp sind auch ganz nett, allerdings verwendet diese fast jeder und ihr wollt doch Aufmerksamkeit erregen, richtig?!? Es bringt euch wirklich rein gar nichts, wenn eure Webseite super aufgebaut ist und die Newsletterfelder nicht wahrgenommen werden, folglich ihr keine Email-Liste besitzt und ganz schlimm: kein Geld verdient!

Ich habe mir beispielsweise folgendes Anmeldeformular erstellt:
Hybrid Connect Anmeldefeld

Ok, über Schönheit lässt sich streiten ;-), aber ich bin die einzige auf dem Planeten mit diesem Anmeldefeld und viel wichtiger: Es fällt auf!

Hybrid Connect verfügt über eine Auswahl von mehr als 30 Templates, die ihr für eure Website verwenden könnt.

Template Auswahl Hybrid Connect

Habt ihr euch für ein Template entschieden, könnt ihr dieses im Editor nach Lust und Laune gestalten und sogar eigene Bilder verwenden und einfügen. Parallel zum Editor wird euch sobald ihr eine Änderung vorgenommen habt, diese in der Vorschau angezeigt. Neben dem Opt-In Feld könnt ihr ebenfalls ein Facebook-Connect Feld anlegen, mit dem sich eure Leser in Sekundenschnelle mit euch auf Facebook vernetzen können.

Editor-Vorschau Hybrid Connect

Facebook Hybrid Connect

Die fertiggestellten Formulare werden abgespeichert und jedes einzelne wird mit einem Short-Code versehen. Diesen Shortcode müsst ihr dann zukünftig nur noch kopieren und einfügen, wenn ihr ein Anmeldeformular unter einem Artikel oder auf eurer Startseite einbauen möchtet. Easy oder? 😉

Shortcode Hybrid Connect

Weitere Features von Hybrid Connect sind der Statistik-Screen, mit dem ihr eure Conversion Rate verfolgen könnt und der „Traffic Tracker“, der euch Auskunft darüber gibt, mit welchem Anmeldefeld sich euer Newsletter-Abonnent eingetragen hat – sprich: Ihr könnt nachvollziehen welches Opt-in Formular besonders effektiv ist und welches eben nicht 🙂

Hybrid Connect kann für alle Autoresponder verwendet werden, die ein HTML-Format unterstützen und ist kompatibel mit allen Internetbrowsern – so geht euch auch wirklich kein Lead durch die Lappen!

Auch wenn es sich um ein englisches Plugin handelt, ist es trotzdem selbsterklärend und total einfach zu bedienen!

Also, wer möchte Geld verdienen?? Dann legt euch lieber ganz schnell dieses Tool zu 😉

Hinterlass deinen Senf!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

21 comments